SUPERVISION FÜR IM SOZIALBEREICH TÄTIGE PERSONEN UND TEAMS

 

Supervision für im Sozialbereich tätige Personen kann sowohl einzeln als auch im Team in Anspruch genommen werden. Auf Anfrage ist es auch möglich, dass ich zur Teamsupervision in Ihre Einrichtung komme.

 

Im psychosozialen Bereich kommt es oft zu besonders herausfordernden Situationen, die uns menschlich und fachlich viel abverlangen. Gefühle von Hilflosigkeit, Überforderung und Frustration gehören ebenso zum beruflichen Alltag wie die Freude über Fortschritte, gelungene Interventionen und Erfolg. Regelmäßige Supervision unterstützt Sie dabei, Ihr eigenes Handeln und die Motive und Bedürfnisse der anderen zu reflektieren, Coping- und Handlungsstrategien zu entwickeln und eine Balance zwischen der eigenen Belastbarkeit und Zufriedenheit und den Herausforderungen im Beruf zu finden.

 

Als Supervisorin unterstütze ich Sie mithilfe meiner langjährigen Erfahrung im Sozialbereich, meines Fachwissens und verschiedener Methoden dabei, konkrete Situationen oder Fälle im beruflichen Kontext aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, zu verarbeiten und neue Handlungsstrategien zu entwickeln. Weiters können im Rahmen der Supervision teaminterne Konflikte, Veränderungen und Herausforderungen bearbeitet und bewältigt werden.

 

 

Kontaktieren Sie mich, um ein unverbindliches, kostenloses Erstgespräch zu vereinbaren.